Taucherarbeiten

Taucherarbeiten aller Art sind die Keimzelle unseres Unternehmens. Heute führen wir alle Arten von Unterwasserarbeiten mit moderner, zertifizierter Technik und mit umfassend ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitern aus.

Kampfmittelbergung

Seit dem Jahr 2005 sind wir in der Kampfmittelbergung auf Wasserflächen engagiert und hierfür durch den Kampfmittelräumdienst Hamburg zugelassen. Unsere „§20-Taucher“ arbeiten mit modernster Sondentechnik und verfügen über viel Erfahrung in den verschiedenen Spültechniken zum Auffinden von Verdachtspunkten.

Bergungen und Schwerlasttransporte

Oftmals bietet der Weg über das Wasser oder der Einsatz von schwimmenden Kranen eine wirtschaftliche Alternative zu aufwändigen Landtransporten. Mit unseren Schwimmkranen und Bergungsschiffen bieten wir eine Palette von Alternativen für schwere und schwierige Transporte. Bei Bergungseinsätzen treten die Vorteile der Vielfalt unserer Einsatzfelder besonders hervor. In der nahtlosen Zusammenarbeit von Schwimmkranen, Tauchergruppen und weiteren Geräten aus unserem Bestand liegt unsere besondere Stärke.

Wasserbau

Bauwerke in Häfen und an Wasserstraßen lassen sich oft nur vom Wasser aus errichten, instand setzen oder zurückbauen, genau auf diese Anforderungen sind wir spezialisiert. Keine Baustelle ist uns zu klein und nur wenige sind uns zu groß, wir finden für jeden Einsatz das passende Gerät mit einer erfahrenen Besatzung.

Die Flotte

Vom 100 t Schwimmkran „WAL“ TK10 bis zum Arbeitsschiff „TK1“, für die kleineren Gewässer, reicht unser Portfolio der schwimmenden Technik. Die Hubinsel „TK14“, diverse Pontons und eine Vielzahl an Vibrationsbären, Pumpen, Stromaggregaten, hydraulischen Werkzeugen und Schweißgeräten runden den Gerätepark ab und versetzen uns in die Lage, die Aufträge unserer Kunden ohne lange Vorlaufzeiten zu erfüllen.

Referenzen

Projekt 1: Baugrundaufschlüsse

Vorbereitend für die Erweiterung der Fehmarnsundquerung im Zuge des Tunnelprojekts Fehmarn-Dänemark wurden Baugrundaufschlüsse im Fehmarnsund erforderlich. Die Bohrarbeiten bis zu 70 m in den anstehenden Gewässergrund…

Mehr erfahren

Zertifikate

Menü